Moin, meine krassen Homies!

Ich bin gerade totmuede. Gestern war ich mit meiner Winzschwester und einer Babysitterin alleine. So gegen 9 ging ich dann auf mein Zimmer und guckte "Death Note", beziehungsweise den Film dazu ^-^ So gegen halb elf ging ich dann ins Bett. Und eingeschlafen bin ich- um eins! Juchu! Ich hasse es, wenn ich nicht schlafen kann -.- Nun ja, habe dann bis 9 geschlafen. Das war... kurz. ^.^ Hab dann gefruehstuckt und dann mit meiner Freundin und ihrem Freund aus Pairs geskypet. Wir haben dann Hungergames auf dem Server Rennschnitzel gespielt. Eigentlich im Team, aber die beiden haben sich irgendwie immer verbuendet und mich dann zufaelllig nicht mehr gefunden... Miautschn. Das war unfair. Vor allem, weil ich so ein Noob bin. ^-^ Dann bin ich auf unser Trampolin im Garten gegangen und habe auf der Gartenliege gelesen (im Moment lese ich "Die Schule der Magier- Das geheime Portal". Schreibstil ist nicht so toll, aber Idee der Story gut). Ich begann, zu verhungern, und ging deshalb hinein. Wisst ihr, was mein Problem ist? Ich vergesse immer, was ich fuer andere tun muss, vergesse jedoch nie, was andere fuer mich tun muessten. Wenn ich jetzt also Hunger habe, vergesse ich, dass ich die Terassentuer schliessen musste, aber nicht, dass meine Mutter mir was zu Essen machen soll. Vor allem, wenn meine Mutter beginnt, noch zu telefonieren zu basteln und zu putzen, waehrend ich ihr eigentlich nur mein Fanart von "Dont Starve" vor die Fresse halten will. Ich will mir bald die Filme zu Death Note kaufen, also "Death Note", "The Last Name" und "L change the WorLd". Wo wir gerade dabei sind, ich erzaehle euch spaeter mal von meinen Lieblings-Anime-Char. Okay, sagen wir eher jetzt. Bis gleich! Tschau mit Pfau!

23.3.14 14:49

Letzte Einträge: ALLES AUF EINMAL!!!, Kame macht Kunst, Computerklau., Mal wieder bin ich da!!!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL